Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

GAIA – Stammtisch im Lungau

Liebe Mitmenschen,
die ihr an einer besseren Welt in bewusster Verantwortung für „die Erlösung aller Menschen und die ewige harmonische Entwicklung der Welt“ interessiert seid und auch daran arbeitet und danach lebt!

Ich übermittle euch hiermit das Programm für den GAIA-Abend im September:

  • Angekündigt war als Hauptthema Energie: Und daran möchte ich mich auch halten. Aber zuerst werde ich euch wieder ein paar Infos von GAIA übermitteln. Und bevor wir in das Thema einsteigen, möchte ich euch einen Gedanken von Leonhard Gruber, dem Leiter und Koordinator des Bildungsverbundes Lungau vorstellen:

„Es ist unerlässlich bescheidener zu werden, wenn die Menschheit mit den Ressourcen, welche die Erde zur Verfügung stellt, auskommen und überleben wollen.“

  • Warum jene 2 % „Menschen“, die 80 % aller Güter der Erde besitzen, so handeln wie sie es tun, hängt mit ihrer Denkweise zusammen. Welche Fehler sie dabei machen und welchen Irrtümern sie dabei unterliegen, wird am 12. und 13. Oktober von Armin Risi, dem Philosophen, genau und verständlich erklärt (Link zur Veranstaltung).
  • Nun endlich zur Energie: Man lässt uns glauben, dass Energie nur mit den üblichen Natur zerstörenden Raubbaumethoden zu gewinnen sei. Man redet uns ein, dass der in Medien (Magazinen, Filmen, Fernsehserien) dargestellte Lebensstil der einzig glücklich machende sei. Man sagt uns aber nicht, wie wir damit versklavt werden. Und man will auch nicht, dass wir wissen, dass es die „Freie Energie“ wirklich gibt und dass sie ganz einfach geerntet werden kann.
  • Und welche Gedanken kreieren wir nun über ein menschenwürdiges, ressourcenschonendes Leben in Freiheit und Unabhängigkeit? Gedanken haben die Angewohnheit sich verwirklichen zu wollen (in materielle Form gebracht zu werden). Wir bringen die Samen aus, pflegen sie mit Optimismus und alle sollen sie dann ernten können.
  • Dann bitte ich Euch, mir definitiv zu sagen, wer am 10. Oktober um 17:00 Uhr mit nach Krieglach fahren möchte, um Hans Hirsch bei der Gründungsversammlung seiner GAIA-Gruppe zu unterstützen (Link zur Veranstaltung)?
  • Nun sei Anfragen, Empfehlungen, Beschwerden, Wünschen Raum gegeben.

Abschließend – in guter Tradition – freuen wir uns auf die gesunde und gute Jause aus der Produktion des Betriebes der Gastgeber.

In Vorfreude auf das Wiedersehen und der Überzeugung, dass es wieder ein wertvoller und erlebnisreicher Abend wird, sende ich Dir Mit lieben Grüßen,
Peter

Plakatgrafik

Der Lungauer GAIA-Stammtisch findet an jedem ersten Dienstag im Monat statt.
Wir laden interessierte Menschen und GAIA Mitglieder aus der Region herzlich ein, sich im Sauschneiderhof in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Offene Diskussionen über Entwicklungen im Verein und gemeinsame Gespräche über verschiedenste Bereiche werden dort thematisiert. Bei uns stehen der lebendige Austausch von Gedanken und die regionale Vernetzungen von Mitgliedern und Interessenten im Vordergrund. Aufgrund begrenzter Sitzplätze bitte ich Dich um einen Anruf oder eine WhatsApp bzw. SMS unter +43 676 3397494. Wir freuen uns, Dich beim Treffen begrüßen zu dürfen. Der Abend wird im Rahmen meiner Regionaltätigkeit für den Verein GAIA moderiert und ist frei von Eintritt.

DOWNLOAD DRUCKFÄHIGES A3 Plakat

Das Event ist beendet

Datum

2. Oktober 2018
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Ort

Sauschneiderhof
Bayrdorf 4 Bezirk Tamsweg St. Margarethen im Lungau Salzburg AT
Kategorien
QR Code
Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich