Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

Sehen ohne Augen Workshop, Wien

ALVITAL Workshop – Einladung

“Sehen ohne Augen Workshop”

DIREKTE INFORMATIVE WAHRNEHMUNG

Workshop mit Irina I. Lang

Irina I. Lang, Autorin des Buches “Drei Augen sehen mehr als zwei”, Heilpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie (HpG), lehrt die Methode des Sehens ohne Augen, die es ermöglicht, Informationen aus der Umwelt unter Umgehung der uns vertrauten Sinnesorgane direkt wahrzunehmen.

Sehen ohne Augen – ist paranormal normal?

 Können Sie sich vorstellen, ohne Augen Farben, Formen, Gegenstände erkennen zu können, sogar Lesen zu lernen? Ist es überhaupt möglich? Was sich so unglaublich anhört, hat seinen berechtigten Platz im menschlichen Leben wie auch das Sprechen, Laufen, Rechnen … zu können.
Über die ungeahnten Möglichkeiten des menschlichen Geistes, über die Gabe des INFOSEHENS, die als SEHEN OHNE AUGEN – DIREKTE INFORMATIVE WAHRNEHMUNG (DIW) genannt wurde, berichtet Irina I. Lang in ihrem Buch „Drei Augen sehen mehr als zwei“.

Was ist Direkte Informative Wahrnehmung?

Es ist die Fähigkeit des menschlichen Gehirns, Informationen aus der Umwelt auf direktem Wege, unter Umgehung der uns vertrauten fünf Sinnesorgane, zu empfangen.

Im Alltag wird sie von uns oft unbewusst angewandt, wir nennen das dann „Bauchgefühl“.
In vielen Kulturen kennt man diese Fähigkeit. Denken wir nur an die Aborigines, die sich bis heute noch telepathisch verständigen.
Und die hellsichtigen Heiligen: Hildegard von Bingen, Pater Pio, Matrona, Franziskus, Bernadette und viele andere, denen sich nicht nur die grobstoffliche, sondern auch die feinstoffliche Welt offenbarte.

Unsere Vorfahren glaubten, diese Fähigkeit sei nur einer kleinen Minderheit vorbehalten: Heiligen, Priestern, Heilern und Hexen.
Auch heute denken das leider viele immer noch.
Dass man aber kein Genie sein muss, um diese Gabe in sich entdecken und/oder fördern zu können, erfahren Teilnehmer in diesem Seminar. Empfohlen wird, 40 Tage vor dem Workshop bestimmte Augenübungen auszuführen.

Hellsicht trainieren – SEHEN OHNE AUGEN

Wenn wir wissen, wie wir diese Gabe fördern können, können sich uns ungeahnte Möglich-keiten eröffnen, wie z.B. Manipulationen können dadurch leichter erkannt und somit gemieden werden.

  • Steigerung der Intuition und des Selbstwertgefühls.
  • Das Sehvermögen kann sich verbessern.
  • Menschen mit Sehschwäche bzw. blinde Menschen lernen, sich alternativ mithilfe des intuitiven Sehens besser im Alltag zurecht zu finden.
  • Bei Kindern, bei denen sogenannte Verhaltensauffälligkeiten und/oder Lernschwierigkeiten beobachtet werden, können sich nach dem Erlernen dieser Methode deutliche Besserung der der Verhaltensweisen und der schulischen Leistungen entwickeln.
  • Das innere Gleichgewicht kann dadurch geschaffen werden und vieles mehr.

Das Hauptgewicht beim Erlernen dieser Methode legt Irina auf die seelischen und psychologischen Aspekte: Den Abbau der inneren Blockaden, Spannungen und Konditionierungen, die oft den Menschen bei der Entfaltung seiner Gaben abhalten. In fester Überzeugung, dass durch das Erlernen dieser Methode dem kollektiven

Bewusstsein ein neuer Input gegeben wird, glaubt die Heilpädagogin daran, dass in der nahen Zukunft die Hellsichtigkeit in unserem Alltag so selbstverständlich wird, wie das Atmen. Die Tatsache, dass jüngeren Kindern dieses Freischalten leichter gelingt als älteren Kindern oder Erwachsenen, beweist, dass es anerzogene Muster und Denkgewohnheiten sind, die uns auf die bekannten 5 Sinne beschränken.
Und Eltern bekommen eine Ahnung davon, was in ihren Kleinen verborgen ist. Bei Erwachsenen schalten sich subtilere Fähigkeiten frei: Sie lernen Ihrer Intuition zu trauen, bzw. sich selbst Ihre intuitiven Fähigkeiten wirklich zuzutrauen, nachdem Sie erlebt haben, was alles möglich ist.

Termine & Zeiten

Do. 30.07.20 | 18:00-21:00
Fr. 31.07.20 | 11:00-14:00
Sa. 01.08.20 | 11:00-14:00
So. 05.08.20 | 11:00-14:00 | Praxis mit Brille bis ca.15:30 nach dem Wunsch der Teilnehmer ist möglich.

Anmeldung

Die Anmeldung zu Workshops wird erbeten direkt bei Irina Lang vorzunehmen.

ANMELDUNG ANSEHEN KURSÜBERBLICK

Das Event ist beendet

Datum

30. Juli 2020 - 5. August 2020
Expired!

Uhrzeit

ganztags

Ort

Villa Warchalovski - (Vitamynd, Zauberpark)
Dornbacherstr. 62 17. Wiener Bezirk Wien Wien AT
Kategorien
QR Code
Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich