Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

Bedrohungen im Internet – was passiert?

Datenablagen oder deren komfortable Syncronisation über beliebige Clouds (“Datenwolken”) kommen seit 2012 immer häufiger zum Einsatz. Fast wie ein Modetrend zieht sich dieses Angebot durch das Internet. Doch – ist das auch sicher?

Wir möchten mit diesem Artikel gern auf die Notwendigkeit von Sicherheit im Umgang mit diesem Systemen aufmerksam machen. Denn jede Sekunde finden Bedrohungen von Servern bzw. Spionageangriffe und dergleichen statt. Das ist bereits an der Tagesordnung. Hinter dem hier vorgestellten Link kommst Du auf eine Internetseite eines Anbieters, der diese Bedrohungen visualisiert. Das System sammelt und analysiert live eine Auswahl von Bedrohungsdaten in Hunderten von Standorten in über 40 Ländern der Welt. Trotzdem stellen die gezeigten Angriffe nur eine kleine Teilmenge der Liveaktivitäten dar. Auf einen Blick kannst Du so sehen, welche Länder im Moment Aggressoren oder Ziele sind und mit welcher Art von Angriffen gearbeitet wird.
Folge diesem Link und schau Dir an, was jede Sekunde im Internet passiert: map.norsecorp.com.

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich