Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

Energie über Wasser-Plasma-Reaktion

Ein neues Prinzip zur Energieerzeugung durch katalytisch-elektrische Wasserzerlegung.

Der 43jährige, verheiratete Forscher interessierte sich schon seit seiner Kindheit für Physik und teilweise auch für recht exotische physikalische Phänomene. Dabei haben ihn insbesondere die verschiedenen Elemente, vor allem seltene Metalle, begeistert. Einerseits entwickelte er ein Gespür für die Wirksamkeiten von Elementen, sowohl im gesundheitlichen Bereich, zum Beispiel auch in homöopathischen Dosierungen. Andererseits suchte er gezielt nach katalysatorischen Effekten, um zum Beispiel Wasser mit möglichst wenig Stromaufwand in die beiden Gase Wasserstoff und Sauerstoff – in der Kombination auch als HO-Gas oder Browns Gas bezeichnet – zerlegen zu können.
Zunächst führte der Hobby- Forscher in den ersten Stock, wo er im Wohnraum auf einem Sideboard eine Reihe von kleinen medizinisch – energetischen Geräten aufgebaut hatte.

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich