Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

Lebendiges Lernen und Laising – die Themen BOOMEN

Man kann einen Menschen nichts lehren, aber man kann ihm helfen, es in sich selbst zu entdecken
(Galileo Galilei)

Überall einsetzbare, alle miteinbeziehende, zielführende Methode

Leute wollen wissen, was es mit dem lebendigem Lernen, wie es in der Schetinin Schule angewandt wird und dem Laising auf sich hat.
Im Zuge von einzelnen FOG Treffen oder extern organisierten Veranstaltungen wird auf dieses Thema eingegangen und gemeinsam angeschaut, wo diese Methode verwendet werden kann.
Das Leben ist bunt und jeder bringt mittels Erfahrungen, Talenten, Fähigkeiten und erlerntem Wissen seines in die Gemeinschaft mit ein.

faces_laisingIm Laising wird nämlich nicht Wissen vermittelt, sondern in der Gruppe erforscht. Weiters bringt Laising uns dazu dieses natürliche Lernen wieder zu aktivieren, sich zu erinnern, anzuwenden …denn wir tragen es ja in uns! Die Konzentration bleibt im Laising bei bestimmten Themeninhalten und durch das Nachspüren und Nachforschen trifft man seine eigene Begeisterung im Inneren wieder an. Und Begeisterung ist das Um und Auf, wenn man sich mit etwas Neuem auseinandersetzt und sich etwas merken möchte.
Wenn Du Interesse hast, die Methode, um „natürliches Lernen wieder zu erlernen“ kennenzulernen und Dir die schon vorgeschlagenen Termine nicht ausgehen, komme ich auch gerne in Deine Nähe und halte einen Info-Workshop ab.
Solltest Du mindestens 10 Menschen finden, die das Thema Laising auch interessiert und ein Raum bereitsteht, in dem der GAIA-InfoWorkshop stattfinden kann, melde Dich bei mir, um einen Termin zu vereinbaren. In diesem ca. 2-stündigen InfoWorkshop erlebst Du einen Einblick über kreatives, natürliches Lernen und dies gleich interaktiv und nicht mittels eines Frontalvortrages.
Interessant kann es auch für diejenigen werden, die sich dann entscheiden mit Workshops tiefer in die Materie einzutauchen um sich zu LAIS.Mentoren ausbilden zu lassen und in weiterer Folge Laising selber an Interessierte weiterzugeben. Zur Zeit wird im Laising.Institut daran gearbeitet, “natürliches Lernen” auch in Regelschulen einzuführen.

Kontakt

Kontaktiere mich, um einen individuellen Termin zu vereinbaren. Ich freue mich auf ein breit gestreutes Interesse. Sigrid Wagner per E-Mail unter s.wagner@www.gaia-energy.org

Kosten

Einen Kostenbeitrag für Organisation, Anreise, Zeiteinsatz und Raummiete erbitten wir auf freiwilliger Basis.
Lebendiges Lernen – eintauchen in das Feld aller Möglichkeiten und gemeinsam zu einer Essenz kommen, die jeden/jede spüren lässt, dass er/sie zur Lösung beigetragen hat

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

stimme und gegenstimme header

S & G Ausgabe 28 / 2021

Haben Sie schon von „CYBER POLYGON“ gehört, einer am 09.07.2021 stattgefundenen Simulation? Eigentlich sollte jeder

OeVR Banner

ÖVR-NEWS 06-2021

GOOD NEWS sind und bleiben die besseren NEWS! Dieses Mal haben wir 2 Hauptthemen, die

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich