Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner
Events
Gaia Featured Post

Schriftsteller im Portrait: Michael F. Gruber

Michael F. Gruber ist ein Pseudonym eines Mannes, der deutlich erkennbar auf die 50 zugeht.

Nach einem damals guten Hauptschul-Abschluss und einer abgeschlossenen Handwerkerlehre, absolvierte er ein Technikerstudium über den zweiten Bildungsweg, das er mit Abschluss absolvierte. Er lebt heute aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in Deutschland. Seit knapp 10 Jahren ist er als autodidaktischer Quereinsteiger am Ende zu den Freien Energien gekommen und so investiert er seit dem jede nur erdenkliche Minute für diese, unser aller Zukunft bestimmende Thematik.

In seinen Büchern, die nach seiner Auffassung bewusst von einem Otto-Normal-Verbraucher für Otto-Normal-Verbraucher verfasst sind, versucht er bei seinen Veröffentlichungen zu verdeutlichen, wo wir alle die Wahrheit ignorieren, damit wir Wege finden, die Konsequenzen unserer Ignoranz zu erkennen. Seine Vorstellung ist, dass wir viele Probleme die wir aktuell haben, alleine durch das ausschalten der Ignoranz verhindern können. Die Erlöse seiner Bücher setzt er für die Entwicklungsarbeiten ein, die in seiner Werkstatt realisiert werden, so dass diese Bücher auch immer ein Beitrag für unser aller Zukunft bedeutet.

Die wahre Energiezukunft

2. Auflage

michael-f-gruber-die-wahre-energiezukunft-buch-frontseite

Die Freien
Energien

2. Auflage

michael-f-gruber-die-freien-energien-buch-frontseite

Der Selbstmord der Gattung Mensch

ab 10.10.2014
michael-f-gruber-selbstmoder-der-gattung-mensch-buch-frontseite

Der Paradigmenwechsel

ab Nov.2014
michael-f-gruber-der-paradigmenwechsel-frontseite

Hinweise für bereitgestellte Inhalte von Autoren
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Auch interessant

Generation Grundeinkommen

News | Juli 2021

Am 3. Juli fand die abschließende Kundgebung am Stephansplatz in Wien statt. Road Show |

Unterstützung

Unterstütze die Plattform - Schließe Dich an.

2552

Fördernde Mitglieder

1388

Plattform Beiträge

7560

News Abos

60000

Aufrufe monatlich

Information

Populär

Newsletter

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich