Suche
Close this search box.

S & G Ausgabe 34 & 36 / 2021

stimme und gegenstimme header

Diese Ausgabe behandelt schwerpunktmäßig die enorm erhöhte staatliche Medienförderung der Schweiz

und warum sich Bürger mit einem Referendum dagegen wehren möchten. Alle Schweizer können dieses noch bis spätestens 1. Oktober 2021 durch Einsendung des ausgefüllten Referendumsbogens (www.staatsmedien-nein.ch) unterstützen!

Weil die staatliche Einflussnahme auf Massenmedien durch immer höhere Medienförderungen auch in anderen europäischen Ländern stetig zunimmt, braucht es nötiger denn je freie unabhängige Medien, wie z.B. die Stimme & Gegenstimme. Die S&G 36/2021 enthält daher wieder aufschlussreiche Gegenstimmen, diesmal zu den Themen 9/11, manipulierte Statistik-Zahlen, Feindbild-Taliban, Ungarns Gender-Politik und vieles mehr …

Ihr S&G-Team

P.S: Unseren treuen S&G-Lesern fiel letzte Woche sicher auf, dass sie die S&G 35/2021, jedoch nicht die S&G 34/2021 erhalten haben. Dieses Versäumnis holen wir diese Woche nach, sodass Sie heute neben der ganz neuen S&G 36/2021 auch unsere Ausgabe 34/2021 in der Anlage finden.

STIMME & GEGENSTIMME

» FLUGBLÄTTER ZUM NACHLESEN «

Wöchentlich werden die Ausgaben zum Online-Durchblättern und zum PDF-Download aktualisiert.

« Die Völker haben ein Recht auf Stimme & Gegenstimme! »

Kommentare & Meinungen

Newsletter

Folge uns medial

Teile diese Seite

2710

Fördernde Mitglieder

1710

Plattform Beiträge

11000

News Abos

86500

Aufrufe monatlich

Spende in EUR (einmalig)

Aktuelle Beiträge

Neutrinovoltaik
EnergieEnergiezukunftNeutrinos

Neutrinovoltaik-Waver manuell vs. industriell

Rdio SOL & GAIA Sendereihe Autarkie & Me
LivesendungMedienRadio SOL

"Autarkie & Me" auf Radio SOL

Neutrino@ Car Pi Rendering
Car PiEnergieEnergiezukunft

Selbstaufladendes Pi-Auto definiert Elektroautos neu

Strom reicht in kalten Wintern nicht zum Heizen
BlackoutEnergieStrom

Energiewende hat Blackouts und steigende Kosten zur Folge

Plattformen und Netzwerke

Translate