Suche
Close this search box.

S & G Ausgabe 35 / 2022

Stimme & Gegenstimme Titelbild

Der Theologe Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) wusste schon zu seiner Zeit: „Die Macht des einen braucht die Dummheit des anderen.“

Die Pharma-Industrie und der Finanzsektor stellen mittlerweile zwei gigantische Machtblöcke dar, die tatsächlich Regierungen steuern. Darum setzt sich die dieswöchige S&G 35/2022 mit deren Wirkungsweisen und Instrumenten auseinander.

Über regierungsbeeinflussende Mächte zu sprechen wird jedoch von Massenmedien und Politikern schnell als Verschwörungstheorie abgetan, obwohl selbst die UNESCO zugibt, dass es Verschwörungstheorien gibt. Welche? – Lesen Sie am besten gleich selbst nach und bilden sich Ihre Meinung!

 

Ihr S&G Team

STIMME & GEGENSTIMME

» FLUGBLÄTTER ZUM NACHLESEN «

Wöchentlich werden die Ausgaben zum Online-Durchblättern und zum PDF-Download aktualisiert.

« Die Völker haben ein Recht auf Stimme & Gegenstimme! »

Das Flugblatt "Stimme & Gegenstimme" publiziert  eigenverantwortlich auf dieser Plattform.

Inhalte spiegeln nicht automatisch die Meinung der Gesellschaft für Autarkie (GAIA) wider.

Kommentare & Meinungen

Newsletter

Folge uns medial

Teile diese Seite

2710

Fördernde Mitglieder

1710

Plattform Beiträge

11000

News Abos

86500

Aufrufe monatlich

Spende in EUR (einmalig)

Aktuelle Beiträge

Neutrinovoltaik
EnergieEnergiezukunftNeutrinos

Neutrinovoltaik-Waver manuell vs. industriell

Rdio SOL & GAIA Sendereihe Autarkie & Me
LivesendungMedienRadio SOL

"Autarkie & Me" auf Radio SOL

Neutrino@ Car Pi Rendering
Car PiEnergieEnergiezukunft

Selbstaufladendes Pi-Auto definiert Elektroautos neu

Strom reicht in kalten Wintern nicht zum Heizen
BlackoutEnergieStrom

Energiewende hat Blackouts und steigende Kosten zur Folge

Plattformen und Netzwerke

Translate