Inhalt wird geladen
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner
Events
Gaia Featured Post

Autarkes Leben und Wohnen

Verschiedene Umweltpioniere zeigen, wie sie selber naturschonend wohnen und leben.

Dies mit minimalen Energieressourcen. Das könnte viele zum Nachbauen motivieren und wäre ein wichtiger Schritt in die Unabhängigkeit.

GESAMTEN ARTIKEL ALS EPAPER LESEN

 

[koo_toggle title=”NETJournal abonnieren/testen” state=”closed”]

NET-Journal – neue Energietechnologien

Artikelnummer: ISSN 1420-9292

Einzelausgaben:
11,00 EUR / 14,00 FR

Abo: 6 Doppelnummern, alle zwei Monate
65,00 EUR / 80,00 FR

Zweijahres-Gönnerabo:
160,00 EUR / 200,00 FR

Jupiter-Verlag Adolf und Inge Schneider
Emmersbergstr. 1, CH 8200 Schaffhausen
Tel. 0041/52 620 01 04
Mobil 0041 79 616 12 80
www.jupiter-verlag.ch adolf.schneider@vtxmail.ch

Beschreibung

Gibt es das Perpetuum mobile? Manche Freie-Energie-Geräte mögen danach aussehen, aber es gibt kein PM, sondern “nur” Energieumwandlung! Das NET-Journal beantwortet als einzige deutschsprachige Zeitschrift seit 1996 solche Fragen und informiert über unkonventionelle Energietechnologien, insbesondere über Raumenergie und Freie Energie. Der Trendforscher Gerald Celente schrieb bereits 2015, dass die aktuellen alternativen Energietechnologien (Wind, Wasser, Strom) von etwas Grösserem abgelöst werden würden: von der Raumenergie. Darüber berichtet das “NET-Journal”!

Bei den Neuen Energie-Technologien (NET) geht es um innovative Lösungen des weltweiten Energieproblems und um die Vorstellung konkreter Geräte und Erfindungen auf diesem Gebiet.

Schwerpunkte

  • Hoch effiziente neue Energietechnologien
  • Patente und Ideen von Nikola Tesla
  • Forschungen zur Kalten Fusion/Low Energy Nuclear Reactions LENR
  • Experimente zur Antigravitation
  • Biologische Strahlenwirkungen
  • Wirbel und Tornados
  • Geheimnisvolle UFO-Antriebe und deren irdische Umsetzung usw.

Probeheft / Abo bestellen



Hinweis: Die Bestellung von Magazinen wird direkt an den Jupiter Verlag übermittelt.
[/koo_toggle]

Hinweise für bereitgestellte Inhalte von Autoren
E-Mail
Drucken
Telegram
WhatsApp
Facebook
Twitter

Danke für Deine Unterstützung!

2568

Fördernde Mitglieder

1483

Plattform Beiträge

7750

News Abos

62000

Aufrufe monatlich

Aktuelle Beiträge

Information

Unsere Partner

Bienenschutzgarten

Bienenschutzgarten

Wir schützen die Honigbiene durch Errichtung von Schutzlandschaften, Bewusstseinsbildung, Aus-und Fortbildung sowie Forschung zu wesensgemäßer

Newsletter

Translate