Suche
Close this search box.

Hilfeaufruf für unser Webteam

Supertaifun Mangkhut beraubte Teile unseres Webteams auf den Philippinen Ihrer Existenz.

Der pazifische Sturm war medial zwar weniger präsent als seine atlantische Schwester “Florence”, doch er richtete in seinem Umkreis auch erheblichen Schaden an. Unsere Unterstützer im Webteam sind persönlich davon betroffen. Häuser und Existenzen sind zerstört. Wir bitten um direkte Mithilfe.

In den letzten Tagen haben wir intensiv versucht zu erfahren, wie es unseren Mitwirkenden dort geht. Stromausfälle und wirklich schwierige Wettersituationen haben die Kommunikation gelähmt. Jetzt wissen wir, Sie haben es zwar überlebt, doch Ihre Existenz ist dahin – sie stehen mit Ihren Familien auf der Straße und kämpfen um die Wiederherstellung von Ordnung in Ihrem Umfeld.

N-TV BERICHT 1 N-TV BERICHT 2

Um Ihnen zu helfen, platzieren wir einen Spendenaufruf über den Verein GAIA.

So können wir gemeinsam helfen Ihre Not etwas zu lindern. Wir möchten gern finanzielle Mittel zum Wiederaufbau Ihrer Existenz bereitstellen. Wir wissen, das Geld dort einen viel höheren Wert hat als hier in Europa. So können wir mit gemeinsamen Mitteln einen Beitrag dazu leisten, damit sie Ihre Häuser alsbald wieder aufbauen können und deren Platz zum Leben wieder lebenswert wird.





Glenn und Czar fahren augenblicklich – trotz Ihrer Situation zu Hause – kilometerweit in ein funktionieres Internetcafe, um Ihrer Arbeit nachzugehen, Termine zu halten und Projekte weiterzuentwickeln – schlicht um dringend benötigtes Geld zu verdienen. Geld, welches Sie für den Wiederaufbau und alle sonst noch dringend benötigten Sachen brauchen. Ein Teufelskreis. Helfen wir zusammen. Unterstützen wir Sie direkt!

Wer andere sinnvolle Möglichkeiten kennt, um vor Ort zu helfen, den bitten wir sich per E-Mail [email protected] an uns zu wenden.

Letztes Jahr stellten wir eine Verbindung dorthin her und sind seither sehr glücklich über die intensive Zusammenarbeit. Glenn, Czar und Melenico tragen viel dazu bei, das unsere Webseite stabil arbeitet und alle Funktionen im Hintergrund kontinuierlich gewartet werden. Sie bauen mit uns gemeinsam neue Ideen auf und helfen trotz der Sprachbarriere, die Administration weiter zu verschlanken. Zahlreich angefragte Softwareentwickler im Verein und darüber hinaus überstiegen unser Budget teilweise um ein Vielfaches. Mit Glenn, Czar und Melenico haben wir motivierte Menschen gefunden, die sauber, zügig und lösungsorientiert arbeiten.

Hinweise für bereitgestellte Inhalte von Autoren

Kommentare & Meinungen

Newsletter

Mit Freunden teilen

E-Mail
Telegram
WhatsApp
Facebook
Twitter
Drucken
2658

Fördernde Mitglieder

1674

Plattform Beiträge

9900

News Abos

81000

Aufrufe monatlich

Aktuelle Beiträge

Satellit mit Auge
MedienPolitiktkp.at

Anlasslose Überwachung privater Chat-Kommunikation?

Alexandra Terzic-AuerScholé

Scholé-Nachrichten – Mai 2024

Neutrino® Power Cube
EnergieEnergiezukunftNeutrino-Feldtest

Neutrinovoltaik – Feldtest in Österreich

Emmissionsfreie Heizung
CO2HeizungWärmeerzeugung

Neuartige emissionsfreie Heizung, CO2-frei

Plattformen und Netzwerke

Translate