„Ihr traut euch was!“