STELLE INHALT BEREIT

Suchbegriff ...

Slide GAIA - DIE BEWEGUNG FÜR MEHR
UNABHÄNGIGKEIT UND FREIHEIT

Kobalt – schuften Kinder für unsere Elektroautos?

Falls mal wieder ein E-Auto Gegner in seiner Unwissenheit über Elektroautos, Kobalt

und Kinderarbeit herzieht: Ohne hochfeste Teile, die nur unter Hilfe von Kobalt (Legierungsmetall) hergestellt werden können, würde es gar keine Verbrennungsmotoren geben! Sie würden in kürzester Zeit auseinanderfliegen.

Kobalt ist ein extrem harter und temperaturbeständiger Rohstoff, weswegen sein Einsatz bei der Herstellung von besonders verschleißfesten und hitzebeständigen Eisenlegierungen für die Industrie unabdingbar ist. Besonders für die Produktion von Schneidwerkzeugen, Hochleistungsbohrern oder künstlichen Gelenken, aber auch für den Bau von gehärteten Autoteilen wie Kurbelwellen, Pleulstangen, Nockenwellen und Ventilsitzringen, Flugzeugtriebwerken und Turbinen wird Kobalt eingesetzt. Daneben findet das Element in Legierungen für den 3D-Druck, bei der Fertigung von Katalysatoren, beispielsweise zur Entschwefelung von Benzin, sowie bei der Produktion von Farben und als Bestandteil von modernen Lithium-Ionen-Akkus Verwendung.

Mit sonnigen Grüßen
Wolfgang Löser

Untere Dorfstrasse 23
A-2004 Streitdorf
Tel: (02269 2317), mobil: 0680 111 33 63
w.loeser@aon.at www.energiebauernhof.com

Wolfgang Löser - Wer bin ich

Wolfgang LöserWolfgang Löser
„Erster energieautarker Bauernhof Österreichs“ seit 2002 mit Vorträgen und Seminaren
Untere Dorfstrasse 23, A-2004 Streitdorf
Tel: +43 (0)2269 2317, mobil: +43 (0)680 1113363
w.loeser@aon.at www.energiebauernhof.com

Link zum Buch: Wolfgang Löser- Der Energierebell – Stocker Verlag
Link zum Film: Enerkey Wer hat den Schlüssel zur Energiewende?

Bereits heute überlegen: Wind, Solar und Photovoltaik mit STROMSPEICHER , E-Mobilität und Wärme-Kraft-Kopplung als Regelenergie

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentiere den Beitrag

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auch interessant

ÖVR-NEWS 09

Die Zeit schreitet. Es scheint die größten Umbrüche in der „zivilisierten“ Geschichte der Menschheit zu

s-und-g header

S & G Ausgabe 21 / 2021

Mächtige „Strippenzieher“ nutzen die Covid-19-Krise, um ihre Agenda zu beschleunigen und sie dem Rest der

Information

Populär

Partner

Translate