STELLE INHALT BEREIT

Suchbegriff ...

Slide GAIA - DIE BEWEGUNG FÜR MEHR
UNABHÄNGIGKEIT UND FREIHEIT

Die grosse Transformation (Technik und Bewusstsein)

Unser neues Buch lädt den Leser ein, an der “Grossen Transformation” teilzunehmen,

die Thema des Kongresses vom 2.-4. Oktober 2020 in Stuttgart war. Die grosse Transformation in der Technik entwickelt sich in Richtung Raumenergie-Technologien. Diesem Ziel widmen sich die Herausgeber dieses Buches, Adolf und Inge Schneider, Begründer des Jupiter-Verlags, Veranstalter internationaler Kongresse und Inhaber mehrerer Firmen. Zusammen mit vielen Partnern sind sie dabei, Raumenergietechnologien den Weg in die Öffentlichkeit und in die weltweite Vermarktung zu bereiten.

Die grosse Transformation Buch 2020 Jupiter VerlagDort referierten

  • Marina Stachowiak zum «Integralen Bewusstsein»
  • Prof. Francesco Celani und Ernst Michael Müller über das wachsende Interesse an Low Energy Nuclear Reactions LENR
  • Dipl.-Ing. Michael Ernst Müller zur Elektromobilität mit LENR
  • Ing. Wilhelm Mohorn über sein Trockenlegungssystem Aquapol, welches keinen Strom benötigt
  • Dipl.-Ing. Reinhard Köcher legt dar, dass Informations-Energetik die Grundlage für das Verständnis der Einheit des Universums und der Raumenergie ist
  • Vortrag zum Wasserauto von Walter Jenkins mit 95% Wasser und 5% Benzin
  • Roberto Reuter und Robert Reich referierten über revolutionäre GAIA-Projekte
  • Horst Kirsten erläuterte die Story des GFE Blockheizkraftwerkes, welches mit 80% Wasser und 20% Pflanzenöl lief und vor zehn Jahren von den Behörden gestoppt wurde, aber neu aufgegleist wird
  • Kommodore Dieter Fehner präsentierte sein maritimes Umweltschutzprojekt zur Entsorgung von Plastikmüll auf Weltmeeren – ein Jahrhundertprojekt!
  • Ein Highlight waren die Vorträge von Adolf Schneider über Magnetmotoren sowie über den autonomen 500-kW-Hydraulic Energy Generator von Dr. V. V. Marukhin.
  • Reinhard Wirth präsentierte seine Erfahrungen mit Tops und Flops aus 35 Jahren Forschung
  • Den Schluss bildeten die Präsentation des Jupiter-Generators durch Rolf Kranen und der
  • Vortrag von Armin Risi über Irrwege der Menschheit hin zur Heilung und zum neuen Menschsein

BUCH, DVD oder SET – JETZT WÄHLEN

NETJournal abonnieren/testen

NET-Journal – neue Energietechnologien

Artikelnummer: ISSN 1420-9292

Einzelausgaben:
11,00 EUR / 14,00 FR

Abo: 6 Doppelnummern, alle zwei Monate
65,00 EUR / 80,00 FR

Zweijahres-Gönnerabo:
160,00 EUR / 200,00 FR

Jupiter-Verlag Adolf und Inge Schneider
Emmersbergstr. 1, CH 8200 Schaffhausen
Tel. 0041/52 620 01 04
Mobil 0041 79 616 12 80
www.jupiter-verlag.ch adolf.schneider@vtxmail.ch

Beschreibung

Gibt es das Perpetuum mobile? Manche Freie-Energie-Geräte mögen danach aussehen, aber es gibt kein PM, sondern “nur” Energieumwandlung! Das NET-Journal beantwortet als einzige deutschsprachige Zeitschrift seit 1996 solche Fragen und informiert über unkonventionelle Energietechnologien, insbesondere über Raumenergie und Freie Energie. Der Trendforscher Gerald Celente schrieb bereits 2015, dass die aktuellen alternativen Energietechnologien (Wind, Wasser, Strom) von etwas Grösserem abgelöst werden würden: von der Raumenergie. Darüber berichtet das “NET-Journal”!

Bei den Neuen Energie-Technologien (NET) geht es um innovative Lösungen des weltweiten Energieproblems und um die Vorstellung konkreter Geräte und Erfindungen auf diesem Gebiet.

Schwerpunkte

  • Hoch effiziente neue Energietechnologien
  • Patente und Ideen von Nikola Tesla
  • Forschungen zur Kalten Fusion/Low Energy Nuclear Reactions LENR
  • Experimente zur Antigravitation
  • Biologische Strahlenwirkungen
  • Wirbel und Tornados
  • Geheimnisvolle UFO-Antriebe und deren irdische Umsetzung usw.

Probeheft / Abo bestellen



Hinweis: Die Bestellung von Magazinen wird direkt an den Jupiter Verlag übermittelt.
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentiere den Beitrag

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auch interessant

Information

Populär

Partner

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich