Suche
Close this search box.

Kongress “Kosmische Energie in Technik und Heilung” | Rückblick

Kongress “Kosmische Energie in Technik und Heilung” Titelbild

Nun gab es endlich wieder einen "Schneider-Kongress" in Österreich. Er lieferte viele spannende Ein- und Ausblicke.

Seit über 30 Jahren haben sich Inge & Adolf Schneider dem Organisieren von Grossveranstaltungen verschrieben und leisten Großartiges. Das war auch im Hotel “Steiermarkhof” in Graz am 10/11. September deutlich zu spüren.

Jedem sei sein eigener Zugang zu alternativen Themenbereichen – welche zu selten oder gar nicht im Mainstream publiziert werden – zugestanden. Wer sich aktiv, unabhängig und aus erster Hand informieren lassen möchte, kommt auf einen “Schneider-Kongress”. Diese Veranstaltungen sind seit über 30 Jahren eine Instanz für wissbegierige Andersdenkende. Über 200 interessierten Gästen bot der Grazer Kongress wieder ein reiches Potpourri an Themen, Ideen und Lösungen. Inge & Adolf Schneider haben es wieder geschafft, mit  sattelfesten Praktikern und Visionären ein spannendes Programm an beiden Tagen  zu gestalten. Dabei merken die Gäste fast nicht, wenn einmal spontan “improvisiert” werden muss.

Es ist einfach ein Erlebnis, dort mit Menschen diskutieren zu dürfen, die etwas vorbehaltloser offen für “andere Ansichten” sind  Meinungsfreiheit leben. Der Wiener Videografin Roxana Vossough ist es gelungen, die Stimmung an beiden Tagen in einem “Snackvideo” einzufangen. Hier das Video dazu:

Play Video about Snackvideo Steiermarkhof

Eindrücke vom Kongress

Auch der Winterthurer Rio Werner Hauser hat zahlreiche “professionelle” Fotos geschossen. Ich hatte am Morgen des ersten Kongresstages das Glück, mich unbekannterweise mit Ihm zu unterhalten – ein feiner Mensch, der Schneiders schon lange begleitet. Seine Fotos werden dann im nächsten NET-Journal zu sehen sein.

Wer das Journal noch nicht abonniert hat, kann es hier über das Formular zum Ausklappen tun.


Kommentare & Meinungen

Newsletter

Folge uns medial

Teile diese Seite

2710

Fördernde Mitglieder

1710

Plattform Beiträge

11000

News Abos

86500

Aufrufe monatlich

Spende in EUR (einmalig)

Aktuelle Beiträge

Neutrinovoltaik
EnergieEnergiezukunftNeutrinos

Neutrinovoltaik-Waver manuell vs. industriell

Rdio SOL & GAIA Sendereihe Autarkie & Me
LivesendungMedienRadio SOL

"Autarkie & Me" auf Radio SOL

Neutrino@ Car Pi Rendering
Car PiEnergieEnergiezukunft

Selbstaufladendes Pi-Auto definiert Elektroautos neu

Strom reicht in kalten Wintern nicht zum Heizen
BlackoutEnergieStrom

Energiewende hat Blackouts und steigende Kosten zur Folge

Plattformen und Netzwerke

Translate