Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

LAIS.Weis – Benefizabend mit Roland Düringer

Die insgesamt 80 Kinder und Erwachsenen von LAIS.WEIS bedankten sich ganz herzlich bei Roland Düringer und allen Beteiligten für die Benefizveranstaltung am Dienstag, den 15.12.2015 in Klagenfurt.


Ein Danke gebührt Christina Berger-Oberhuber für den Mut Roland Düringer vor einem Jahr anzusprechen und um Unterstützung zu fragen und ein Danke gebührt Roland Düringer für das gehaltene Versprechen und den vergnüglichen Abend. Danke den Besuchern, die so zahlreich gekommen sind, diesen Benefiz-Abend zu unterstützen.

Der Event war ein großartiger Erfolg und ein wunderschönes Erlebnis, das alle immer in Erinnerung behalten werden. Roland Düringer hat alle begeistert und berührt. Worte können nur unzureichend beschreiben, was den Beteiligten von Lais.Weis dieses Geschenk bedeutet, es geht weit über die finanziellen Aspekte hinaus. DANKE AN ALLE, DIE DAS ERMÖGLICHT HABEN!!!

 

Roland Düringer spielte für LAIS.WEIS. Er hielt sein Versprechen, das er vor einem Jahr einer engagierten Mitarbeiterin gab.

„WIR – Ein Umstand“ – ein Vortrag von Roland Düringer:
Wenn für uns der Ernst des Lebens beginnt, hängt man uns einen leeren Rucksack um, den wir nun nach und nach mit unserer Geschichte befüllen werden. Diese wird von uns fälschlicherweise als „unser Leben“ bezeichnet. Doch sie ist lediglich unsere Lebensgeschichte und steht oft dem Leiden näher als dem Leben im eigentlichen Sinn.
Mit dieser traurigen Geschichte identifizieren wir uns nur allzu gerne. Nicht, weil es so schön ist und Spaß macht, sondern weil’s die anderen ja auch tun und man dadurch nicht mehr so alleine ist. Man lässt das gestörte Ich zurück und verschwindet im Wir. So findet man Schutz und Geborgenheit im kollektiven Wahnsinn.
Dieser Unerträglichkeit werden wir im zweiten Teil meiner Vortragstrilogie auf den Grund gehen. Nicht auszuschließen, dass wir dabei wieder unserem evolutionären Begleiter, dem Neandertaler begegnen. Dieser hatte uns ja einiges voraus: Er hatte die Zeit. Wir haben nur mehr die Uhr …und diese tickt schon lange nicht mehr richtig.

 

DANKE FÜR DIE TOLLEN FOTOS

Fotografin  Elisabeth Engel
Stoberdorf 5,  9330 Althofen
www.lisaengel.at
0043 (0)650 914 12 71

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

S & G Ausgabe 18 / 2021

Dank dem Einsatz vieler gewissenhafter und gründlicher Menschen können wir Ihnen in unserer dieswöchigen S&G

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich