Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

Laising – Workshops, ein voller Erfolg!

An drei Freitagen im Oktober 2014 fanden in Wien und in Oberösterreich Workshops zu den Themen „natürliches Lernen“ und „Freie Energie nutzen“ statt. Erstmals wurde für diese Workshops die Methode „Laising“ im GAIA Verein vorgestellt und angewandt. Und das durchaus bewegt und erfolgreich.

Das Statement von Dieter Graf-Neureiter, Initiator der Methode „Laising“ und Leiter der Workshops, klingt überaus zufrieden:
„Egal ob Laie oder Profi, das Lernen in diesen Fünf-Stunden-Workshops war intensiv und aufregend.“

Das „natürliche Lernen“ faszinierte, ließ erkennen was durch natürliches Lernen möglich ist.
Innerhalb kürzester Zeit wurde ganz ohne Vortragenden das Wissen über das „natürliche Lernen“ erarbeitet und später dann, auf seine Verwendung im Alltag hin überprüft. Jeder einzelne konnte für sich Einiges erkennen und mitnehmen.

Beim Thema Freie Energie entstanden schon während dem Workshop Impulse die Ideen aus dem Workshop aufzugreifen und weitere Laising Workshops zur Nutzung freier Energie zu organisieren.
Die Ideen sprühten und einige der Teilnehmer haben sich auch sofort danach für die Ausbildung zum LAIS. Mentor angemeldet um selber „natürliches Lernen“ betreiben zu können.

„Es war eine Freude. Die Menschen von GAIA und Laising passen gut zueinander, regen sich gegenseitig an und erschaffen noch mehr Innovations- und Inspirationskraft“, so Graf-Neureiter und bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern der Workshops, es war ihm eine große Freude mit ihnen zu lernen“

Begeisterte Teilnehmer ließen verlauten:
Wolfgang W.: Als Zitat zu diesem Workshop fällt mir nur ein bereits vorhandenes ein: „Alles Geniale ist einfach…“
Der Beweggrund diesen Workshop zu besuchen waren einerseits meine beiden Kindern, denen ich durch dieses Wissen das natürliche Lernen näher bringen möchte, um ihnen einen leichteren Weg durch ihre gesamte Ausbildung zu ermöglichen.
Andererseits für mich eine Herangehensweise zu haben, Neues leichter zu erlernen und zu verinnerlichen, oder aber auch bereits früher einmal Gelerntes wieder abzurufen und zu erneuern.

Johann H. : Dieser Workshop hat mich sehr zum Nachdenken angeregt. Das Thema des Workshops ist für mich fast nebensächlich geworden. Es ist eine richtige Dynamik in der Gruppe entstanden. Es ist sehr motivierend, wenn so ein Interesse zu einem Thema entsteht. Für mich habe ich folgende Punkte mitgenommen:

  • Gemeinsam etwas zu erarbeiten
  • Mehrere Sichtweisen zu erfahren und sie auch akzeptieren
  • Tun und nicht immer darüber reden
  • Sachen machen wovon man überzeugt ist, gegenüber all den Kritikern


Walter H.: Um es kurz zu formulieren – LAISING hat mich tief beeindruckt und begeistert. Ich werde auf jeden Fall mit LAISING weitermachen und auch dafür werben.
Herbert H.: Also kurz gesagt bin ich von der Methodik begeistert. Weil ich noch mehr lernen möchte, habe ich mich zum Modul 1 angemeldet.
Josef M.: Dieter konnte uns Teilnehmern die Grundzüge des natürlichen lernens recht anschaulich und lebhaft rüberbringen, so dass wir am liebsten wieder in die Schule gegangen wären.
Ewald K.: Ich bin noch immer ziemlich begeistert und möchte mich sicher in dieser Richtung noch etwas weiterbilden. Den Workshop natürliches Lernen kann ich jeden weiter empfehlen.
Elmar M.: Es war ohne zu übertreiben ein wahres Erlebnis wie respektvoll und liebevoll dieser Tag von Dieter gestaltet wurde.
Und dann zu wissen, dass so Schule sein kann!

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

GfKV Newsletter

GfKV-Newsletter #03

Gravierender Vorfall im mitteleuropäischen Stromversorgungssystem am 08.01.2021 Am Freitag, dem 8. Jänner 2021 kam es

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich