Suche
Close this search box.

ÖVR-News 02/2020

Die letzten Wochen haben wir viel Zeit in unsere ÖVR-Webseite investiert.

Nun ist sie neu strukturiert, übersichtlicher durch verschiedene Kapitel, teilweise neue Inhalte, Zitate, sodass ein Interessierter sich relativ leicht in diese heiße – daher auch umstrittene – Materie einarbeiten kann. Und hier präsentieren wir nun die neue, verbesserte ÖVR- Webseite:

WWW.OEVR.AT

Oevr Nl 2020 01 001

Schreiben Sie uns, wie es Ihnen gefällt.
Was gefällt Ihnen am besten?
Haben Sie Anregungen?
Wir freuen uns über jedes Feedback!

Die nächste, vermutlich spannendste ÖVR-Fachtagung der ÖVR-Geschichte steht bevor.

Das Thema „Klimawandel“ gibt der ultimativen Energie der Zukunft eine Chance, die wirkliche revolutionäre Energiewende einzuleiten. Wie? Durch den vermehrten Einsatz von friedlichen, nachhaltigen und umweltfreundlichen Raumenergietechnologien! Welche Energie ist umweltfreundlicher als die „Energie der tausend Namen“? Welcher Treibstoff außer Wasser ist absolut unbedenklich? Gewinnung von Wasserstoff mit neuesten Technologien?

Das Fachtagungsprogramm steht nun fest und ist hier abrufbar:
FACHTAGUNG – PROGRAMM

Robert SteinWir erfahren heuer die größte mediale TV-Begleitung mit dem alternativen TV-Sender NuoViso durch Robert Stein, welcher 197.000 Abonnenten mit GOOD NEWS und INSIDER-WISSEN versorgt, die man im Mainstream weder sieht noch hört. Da diese Veranstaltung, dank des tollen Themas und der fachlichen Besetzung, sicher voll ausgebucht sein wird, empfehlen wir die Frühbuchung mit dem Frühbucherrabatt!

Melden Sie sich einfach dafür – auch gerne mit Begleitung – bei [email protected]
FACHTAGUNG – PROGRAMM


Klimawandel
FAKE-News und Statistik-Fälschungen im Fokus

Neues aus der beliebten ÖVR-Klimawandel-Sonderseite

Ein Zitat von Gustav Le Bon (1841 – 1931) einem Französischen Soziologen und Begründer der „Massenpsychologie“:

“Wenn du Menschen beeinflussen willst, mache niemals den Versuch, einen Beweis zu erbringen. Lüge sie frech und dreist an und sie werden dir folgen. Nie haben Menschen nach der Wahrheit gedürstet, sie ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern.
Wer die Menschen täuscht wird ihr Herr, wer sie aufklärt stets ihr Opfer.
Die Leichtigkeit, mit welcher Behauptungen als richtig übernommen werden, hängt mit der Unwilligkeit der meisten Menschen zusammen, notwendige Kenntnisse zu sammeln, um sich eine eigene Meinung zu bilden”.

Als praktisches Beispiel: der Mainstream zitiert immer wieder in etwa:

“Etwa 97% aller wissenschaftlichen Arbeiten und somit Wissenschaftler sind der vollen Überzeugung, dass die globale Erderwärmung rein menschengemacht ist”

Wie aus den 97% dann beim ganz genauen Betrachten und Analysieren der größten Sammelstudie (2013) des Psychologen Cook – welcher 12.000 Studien auswertete – nur 0,54% wurden, zeigt dieser ganz sachliche und nüchterne Beitrag:
https://youtu.be/uMmPNQDLprY


ÖVR-Mitglieder-Treffen

Wer aktiv an einem noch lebenswerteren Österreich mithelfen und beitragen möchte, wird ÖVR-Mitglied und kommt idealerweise zum ÖVR-Mitglieder-Treffen am Sa den 7.3.2020. Die letzten Anmeldungen werden gerne noch entgegengenommen: +43 699 11077762

Unterstützen Sie uns so gut Sie eben können, damit Sie selbst energieautarker werden und wir gemeinsam ein energieautarkeres, lebenswerteres und noch umweltfreundlicheres Österreich bekommen. Damit gehen wir alle mit einem guten Beispiel voran! Damit HELFEN wir anderen, das gleiche zu tun – zum Wohle der Menschheit und unseres Planeten!
Ihr ÖVR-SERVICETEAM


Werden Sie noch heute ÖVR-Mitglied und unterstützen Sie die Raumenergieszene nach unserem Motto:

ALLE FÜR EINE UND DIE RAUMENERGIE FÜR ALLE!

Helfen Sie mit – wie immer Sie auch können.
Werden Sie Mitglied oder spenden Sie einfach

LINK ZUR ÖVR WEBSEITE

Hinweise für bereitgestellte Inhalte von Autoren

Kommentare & Meinungen

Newsletter

Folge uns medial

Teile diese Seite

2710

Fördernde Mitglieder

1710

Plattform Beiträge

11000

News Abos

86500

Aufrufe monatlich

Spende in EUR (einmalig)

Aktuelle Beiträge

Stimme & Gegenstimme Titelbild
MedienStimme&Gegenstimme

S & G Ausgabe 30/2024 “Digitalisierung”

Scholé News Titelbild
Alexandra Terzic-AuerScholé

Scholé-Nachrichten – Juli 2024

Auge Chamäleon
WissenWissenschaft

Unser Dilemma mit der Wissenschaft

Neutrinovoltaik
EnergieEnergiezukunftNeutrinos

Neutrinovoltaik-Waver manuell vs. industriell

Plattformen und Netzwerke

Translate