Suche
Close this search box.

QEG-Bastelwochenende, Kuchl

Techniker aus dem QEG Projektteam trafen sich in Kuchl zu einem Gedankenaustausch. Hauptthema ist weiterhin die Ausführung der Wicklungen. Die unterschiedlichen Varianten wurden durchbesprochen.
Auch für die Isolierung der Spulen gibt es für die zahlreichen Materialien Vor- und Nachteile zu überlegen. Innerhalb der Technikertruppe werden mehrere QEG in unterschiedlichen Ausführungen gebaut, um eine große Bandbreite an Erkenntnissen zu gewinnen. Ein Teilnehmer spezialisiert sich dabei auf die erforderliche Messtechnik. An dem Wochenende brachten zwei Teilnehmer ihre selbstgebauten Wickelvorrichtungen mit. Es haben sich nun einige Teilnehmer zusammengeschlossen, um gemeinsam eine verbesserte Wickelvorrichtung zu bauen, die dann allen zur Verfügung stehen soll. Das Besondere an dem Wochenende war die Stimmung unter den Teilnehmern. Die fachliche Kompetenz und der soziale Zusammenschluss sind sehr beeindruckend. Ein Teilnehmer stellte in der Abschlussrunde berührt fest: „Wir sind wie eine intakte Familie!“


Wir planen Mitte Mai wieder einen „offiziellen“ Workshop. Die Ausschreibung dazu folgt noch. Herzlichen Dank an alle, die mit Ausdauer, Mut und ihren Ressourcen den Erfolg ermöglichen! Alles Liebe, Gottfried

Hinweise für bereitgestellte Inhalte von Autoren

Kommentare & Meinungen

Newsletter

Mit Freunden teilen

E-Mail
Telegram
WhatsApp
Facebook
Twitter
Drucken
2658

Fördernde Mitglieder

1674

Plattform Beiträge

9900

News Abos

81000

Aufrufe monatlich

Aktuelle Beiträge

Satellit mit Auge
MedienPolitiktkp.at

Anlasslose Überwachung privater Chat-Kommunikation?

Alexandra Terzic-AuerScholé

Scholé-Nachrichten – Mai 2024

Neutrino® Power Cube
EnergieEnergiezukunftNeutrino-Feldtest

Neutrinovoltaik – Feldtest in Österreich

Emmissionsfreie Heizung
CO2HeizungWärmeerzeugung

Neuartige emissionsfreie Heizung, CO2-frei

Plattformen und Netzwerke

Translate