Inhalt wird geladen
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner
Events
Gaia Featured Post

Vereinte Nationen erkennen Blockchain Potential

Eine 2017 von der Abt. für Wirtschaft & Politik der Vereinten Nationen durchgeführte Studie stellt fest:

Dezentralisierte und autonome Kryptowährungen werden im Konsens der Benutzer über ein Regelwerk geregelt. Sie erweisen sich als unabhängig von politischen Einflüssen und Handlungen der Währungsbehörden. Obwohl dies einzelne staatliche Herausforderungen mit sich bringt, gibt es dadurch enorme Möglichkeiten für alle Nationen und Sektoren (öffentlich und privat) um über Dezentralisierung zusammen zu kommen.

Auf den Gipfeltreffen der Frontier-Technologie bei den Vereinten Nationen wurden Partnerschaften und Kooperationen ins Leben gerufen, darunter der SDG Impact Fund (SDGIF), der sich auf die Zuweisung von Kapital für die Frontier-Technologie konzentriert, die die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung unterstützt. Der Fonds wurde auf der UNO von Dr. Bryan W. Doreian & Kelsey Cole, globalen Botschaftern für führende PIVX für Kryptowährung, die sich auf die Privatsphäre konzentrieren, angekündigt. Er ist der erste Fonds seiner Art, der die UN unterstützt, indem er anstelle von traditionellen Assets Kryptowährung verwendet. PIVX ist eines von mehreren Projekten im Krypto-Bereich, die ihre Ressourcen auf die Suche nach einer skalierbaren Lösung für blockchain-basierte Zahlungen gerichtet haben, die schnell, sicher und energieeffizient ist.

Bryan W. Doreian ist einer unserer aktiven Begleiter im derzeitigen ICO der GAIA Energy Projects.
Er unterstützte bereits das NASDAQ Interview in New York letztes Jahr im Dezember mit.

Der SDGIF wurde am Internationalen Friedenstag der Vereinten Nationen angekündigt. Seither ist der Fond das Instrument für interessierte Organisationen, die Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen mit deren eigenen Token zu unterstützen. Investitionen in den Fond werden ähnlich den uns bekannten gemeinnützigen NGOs als steuerlich absetzbarer Beitrag gewertet. Der GEP-Token ist ein fester Bestandteil des SDGIF seit dem Start des ICO.

ZUM ORGINALBEITRAG (KRYPTORADAR)

Hinweise für bereitgestellte Inhalte von Autoren
E-Mail
Drucken
Telegram
WhatsApp
Facebook
Twitter

Danke für Deine Unterstützung!

2568

Fördernde Mitglieder

1483

Plattform Beiträge

7750

News Abos

62000

Aufrufe monatlich

Aktuelle Beiträge

Information

Unsere Partner

Bienenschutzgarten

Bienenschutzgarten

Wir schützen die Honigbiene durch Errichtung von Schutzlandschaften, Bewusstseinsbildung, Aus-und Fortbildung sowie Forschung zu wesensgemäßer

Newsletter

Translate