Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

Zahnarzt gesucht für Experiment mit Dr. Mao

Gemeinsam mit Dr. Jeremy Mao von der Columbia University wagen wir den Versuch.

Seine neuartige Methode zur Zahnregeneration gibt uns die Chance, dass fehlende Zähne nachwachsen. Dies ist ein Update zu unserem ersten Themenbeitrag vom 19.Juni 2018.

Letzte Woche war ich bei Katharina Friedrich in Salzburg und habe mit ihr bezüglich unserem Projekt „Zahnregeneration“ gesprochen. Dabei wollen wir im Rahmen unseres Vereins die Möglichkeit anbieten, in der Kombination von Stammzellen-Anwendung und Mental-Methoden Zähne in 9 Wochen nachwachsen zu lassen. Einige Vereinsmitglieder haben sich in ersten Gesprächen interessiert bereits gezeigt, diese Möglichkeit zu nutzen.

Katharina Friedrich und die Organisatorin der Plattform Zahngesundheitssymposium, Maria Kageaki haben diesbezüglich bereits einige Überlegungen angestellt. Nun sind wir bereit, den Zahnmediziner Dr. Jeremy Mao in den USA anzusprechen.

Wer von den GAIA-Mitgliedern ist Zahnarzt oder kennt einen, der Dr. Mao in englischer Sprache kontaktieren kann, um die technischen Rahmenbedingungen mit ihm zu klären?

Zur Vorbereitung auf die Kontaktaufnahme erfolgt eine Abstimmung mit Frau Dr. Katharina Friedrich. Die praktische Arbeit mit Dr. Mao im Team ist für Anfang Oktober 2019 in Budapest oder Österreich geplant.
Wir freuen uns auf Eure Antwort gern hier als Kommentar oder an meine E-Mailadresse g.herrmann@gaia-energy.org. Siehe und höre auch https://www.betewi-akademie.de/#toggle-id-6
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

S & G Ausgabe 06 / 2021

In seinem Buch „Biedermann und die Brandstifter“ beschreibt Max Frisch einen Bürger namens Biedermann, der

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich