Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

Friends of GAIA – Treffen, Wals Siezenheim

Den beiden Referenten Rudolf Schubert und Martin Reiber ging es nach der Einführung über die GAIA-Vereinsarbeit um das Thema der rechtlichen, spürbaren Veränderung der gesetzlichen Situation in „Deutschland“ und Europa.


Diesmal haben wir uns mit dem Personalausweis beschäftigt:

  • Wozu dient ein Staatsangehörigkeitsausweis und warum ist man ohne diesen Schein „staatenlos“?
  • Was bedeutet staatenlos?
  • Was ist der Personalausweis, wer braucht in welcher Situation und warum einen Personalausweis?
  • Welche Möglichkeiten gibt es sonst, sich anders auszuweisen?
  • Welche Änderungen sind bedingt durch das Rechtskonstrukt der „EU“ in Europa spürbar?

160211-FOG_DE_Wals-Siezenheim-001-webUm auf Basis der gültigen Gesetze zu diskutieren, wurden relevante Gesetzestexte vom Grundgesetz, vom Bundesverfassungsgericht, sowie von Gesetzesblättern vorgelesen und erklärt. Ein Fallbeispiel vom EU-Haftbefehlsgesetz wurde in schriftlicher Form überreicht.
Im Anschluss an den Vortrag entstand eine lebhafte und lang andauernde und für alle befruchtende Diskussion. Auf Grund des großen Interesses, wird ein weiterer Vortrag erwogen.

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich