Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

Friends of GAIA – Treffen, Weistrach

Unser Stammtisch wächst: von der Anzahl der Menschen welchen ihn besuchen und auch von internationalen Besuchern.


FOG_A_Weistrach_2016-03-10-(1) WEBSo geschehen am Donnerstag, wo uns Giovanni aus Cambridge (England) und Giuseppe vom Gardasee (Italien) besuchten.
Giovanni ist Elektroingenieur auf der Universität von Cambridge und brachte techn. Unterlagen mit von Projekten an denen dort gearbeitet wird. Es gab im Einzelgespräch (Giovanni und Giuseppe sprachen Englisch) einen vertieften Austausch über die Arbeiten, die Absichten und die Visionen welche wir gemeinsam haben. Es war eine Begegnung der besonderen Art, ist doch dieser Stammtisch gedacht als regionales Zusammentreffen interessierter Menschen und dann befinden sich Menschen in dieser Runde, welche von weit her kommen um Teil dieser Gemeinschaft zu sein. Es ist einfach beeindruckend zu beobachten, wie sich auf Basis der Schwarmintelligenz Menschen austauschen und sich gegenseitig bereichern können, wenn alles erlaubt ist da jeder einzelne wichtig ist und somit gehört wird, es keine Zwänge und Vorschriften gibt: panta rhei => alles fließt..
Auch wurde das Thema rund um den Magnetmotor und das Nachbauen von bestehenden Plänen in der Tiefe besprochen und wie wichtig es ist, dass die Visionäre an ihren Vorstellungen und Visionen drann bleiben und sich nicht unterkriegen lassen dürfen. Denn Veränderung geschieht nur, wenn man visionär denkt gepaart mit Geduld.
Beim nächsten Treffen werden wir mit dem Agnihotra Feuer beginnen, da am 14.04.2016 die Sonne in Weistrach um 18:45 den Horizont küsst :-).

Bitte alle die dabei sein möchten, ihre Pyramiden mitnehmen und rechtzeitig kommen, wir starten um 18:30.

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

Vitachip

Gefangen in Platons Höhle

Der derzeitige, in der Geschichte einzigartige, globale Zustand ähnelt in verblüffender Weise an Platons Höhlengleichnis.

Wolfgang Löser - Energierebell

Absturz der Getreidepreise

Panik wegen Bioenergie-Beschlüssen Gewaltiger Getreideüberschuss bewirkt massiven Zusammenbruch der Getreidepreise Bis vor ca 200 Jahren

S & G Ausgabe 17 / 2021

Die in unserer dieswöchigen S&G-Ausgabe enthaltenen Gegenstimmen führen einmal mehr vor Augen, dass lebensfreundliche Entwicklungen

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich