Search
Close this search box.

Friends of GAIA – Treffen, Weistrach

Gaia_Weistrach_2014-01-13_-8Ins neue Jahr starten wir bei unseren FOG Treffen bereits mit drei fixen Zusagen von Gastrednern für die unterschiedlichsten Themen.
Angefangen haben wir mit August Helm, ein GAIA Mitglied welches sich seit mehr als 20 Jahren mit den Kreisläufen der Natur beschäftigt. „Wer die Erde liebevoll behandelt, wird reichlich ernten“ ist sein Tenor, wobei er uns in beeindruckender Art und Weise Beispiele gezeigt hat, wie wir unsere Mutter Erde, unseren Grund und Boden nicht behandeln sollten, und Lösungen präsentiert, wie es möglich ist, innerhalb kürzester Zeit die volle Lebenskraft in der Natur und mit der Natur wieder herzustellen.
Die anschließenden persönlichen Gespräche waren sehr intensiv und informativ, man hat alte Bekannte getroffen, Menschen reisten von weit her um August Helm zu sehen und so freuen wir uns schon auf das Treffen im Februar, wo uns DI Adolf Staufer über die „Energiewende“ berichten wird: „die Rückkehr zum menschlichen Mass.“

Hinweise für bereitgestellte Inhalte von Autoren

Kommentare & Meinungen

Newsletter

Mit Freunden teilen

E-Mail
Telegram
WhatsApp
Facebook
Twitter
Drucken
[COUNTER_NUMBER id=191746]

Aktuelle Beiträge

Dr. Daniele GanserMedienMeinungsfreiheit

Meinungsfreiheit unter Druck

Neutrino Power Cube definiert Energiedynamik neu
EnergieNeutrino® Power CubeNeutrinos

Il Neutrino Power Cube ridefinisce le dinamiche energetiche 🇮🇹

Sein und Wirken Titelbild
BewusstseinKommunikationMedien

Mehr Menscheln

Strom reicht in kalten Wintern nicht zum Heizen
EnergieStromStromnetz

Strom reicht in kalten Wintern nicht zum Heizen

Plattformen und Netzwerke

Translate