Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

QEG – 6. Workshop und Stand 2015

Nach einer längeren Pause ergibt sich der passende Moment, Euch einen Statusbericht vom QEG-Projekt zu geben.

Der 6.QEG-Workshop in Kuchl Anfang August 2015 war aus terminlichen Gründen für einige Mitglieder des Projektteams ungünstig. Dafür waren einige Interessenten neu dabei. Aus dieser Konstellation ergab sich eine sehr anregende Diskussion über die verschiedenen technologischen Umsetzungen im Bereich der „freien Energie“.
Sehr motiviert über die Berichte eines neuen Teilnehmers bezüglich seiner Forschungen in Lösungen abseits des QEG war bald ein Teamgeist spürbar. Auch die Bereitschaft der Teilnehmer, gemeinsame Aktivitäten strukturiert, systematisch und auf Basis ethischer Vereinbarungen durchzuführen, wurde begrüßt.

In den Wochen danach war erkennbar, dass der Entwicklungsfortschritt beim QEG stockt. Als dann einige der Projektteammitglieder, die seit Beginn dabei waren, sich aus verschiedenen Gründen zurückzogen, stagnierte das QEG-Projekt. Derzeit betrachten wir den Status „ruhend“.

Doch abseits der öffentlichen Aufmerksamkeit tut sich sehr viel im Bereich der „freien Energie“-Technologie. Es finden sich mehr und mehr „Tüftler“ zusammen, die ihre Erkenntnisse mit anderen teilen wollen. Diese sich bildende Gemeinschaft ist geprägt durch ein sehr hohes ethisches Bewusstsein und bereit, die technische Umsetzung strukturiert durchzuführen. Aus der Wahrnehmung der Initiatoren des QEG-Projekts ist dies eine sehr erfreuliche Entwicklung. Wir laden jeden ein – der in dieser Kultur der Gemeinsamkeit mitwirken will – uns zu kontaktieren.

Eine tibetische Weisheit besagt: “Ein Baum, der fällt, macht mehr Lärm als ein ganzer Wald, der wächst”.

Herzliche Grüße, gottfried und Gottlieb

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

Olivenöl

Viele Menschen verbinden mit dem Begriff Olivenöl eine gesunde Ernährung. Das dies nicht selbstverständlich ist,

rubikon-header

Der Rubikon sagt danke

Der Rubikon ist reich beschenkt worden: mit Aufmerksamkeit, Spenden und Verkaufserfolgen für unsere Bücher —

stimme und gegenstimme header

S & G Ausgabe 30 / 2021

Die Welt scheint immer tiefer in extreme Coronavirus-Maßnahmen zu steuern. Sogar Kinder und Jugendliche sollen

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich