Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

S & G Ausgabe 41 / 2021 – Bauernsterben

stimme und gegenstimme header

1960 gab es in Deutschland ca. 1,5 Millionen landwirtschaftliche Betriebe, heute existieren nur noch ca. 263.000.

Laut einer Studie der DZ-Bank könnte die Anzahl bis zum Jahr 2040 auf 100.000 schrumpfen. Die überlebenden Betriebe müssten dann managergeführt und auf Wirtschaftlichkeit getrimmt sein.

Dies bedeutet, dass die kleinbäuerliche Landwirtschaft von industriell geprägten landwirtschaftlichen Betrieben verdrängt wird. Deswegen versuchen die Landwirte mit vielen Protestaktionen auf ihre verzweifelte Lage aufmerksam zu machen. Sie sprechen von einer Agenda der Zerstörung, mit der bewusst die bäuerlichen Familienbetriebe zur Aufgabe gezwungen werden.

Unsere dieswöchige S&G 41/2021 – „Bauernsterben“ geht diesem Vorwurf nach und beleuchtet einige der Ursachen und Hintergründe.

Ihr S&G-Team

STIMME & GEGENSTIMME

» FLUGBLÄTTER ZUM NACHLESEN «

Wöchentlich werden die Ausgaben zum Online-Durchblättern und zum PDF-Download aktualisiert.

« Die Völker haben ein Recht auf Stimme & Gegenstimme! »

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

ÖVR-NEWS 01-2021

2021 begann mit einer sensationellen Meldung einer Sensation in Österreich Wir konnten unseren eigenen Augen

ÖVR-NEWS 03-2021

Kommt ein weiteres Raumenergie-Aggregat mit 500kW 2021 auf den österreichischen Markt? Wir wollen nicht zu

Information

Populär

Newsletter

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich