Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

Slide GAIA - DIE BEWEGUNG FÜR MEHR
UNABHÄNGIGKEIT UND FREIHEIT

Weihnachtsfeier der GAIA Gruppe im Lungau

Alle Spatzen pfeifen es vom Dach: Wir leben in einer Umbruchszeit.

Wir selbst haben es entschieden oder der Schöpfer hat uns dies aufgetragen, dass wir am Ende von Kali-Yuga und am Anfang des neuen Goldenen Zeitalters inkarniert sind. Noch vor wenigen Jahrzehnten wogten wir uns in trügerischer Sicherheit. Wir lebten mit all den Ungeheuerlichkeiten, die es schon sehr lange gibt, ohne davon eine Ahnung zu haben. Nun, mit dem Beginn der Apokalypse (= Aufstieg der Wahrheit) wurden all die brutalen, teuflischen und menschenverachtenden Machenschaften jener Gruppen von Wesen, die als Eliten bezeichnet werden, offenbar. Nicht nur in Berlin haben die Chaostage begonnen.

Aber, während all das Grausame, Böse, Vernichtende zutage trat, wuchs still und vorläufig noch unbemerkt eine Gegenbewegung. Immer mehr Menschen begannen sich damit zu beschäftigen, einen Weg zurück zu ihrer Natur zu suchen. Mehr und mehr werden Aktivitäten bekannt, die Hoffnung auf bessere Zeiten nähren und all-mählich den Umtrieben der dunklen Wesen Parole bieten. Keine Region der Welt ist davon ausgenommen. Freilich, das Wirken der neuen lebensfreundlichen Menschen findet nicht überall die gleich weite Beachtung. In Gesellschaften, in denen der Terror der diabolischen Kräfte noch deutlich wirksam ist, sind auch die Aktionen der „alternativen Lichtbringer“ entsprechend spektakulär. Bittet für diese besonders mutigen und tapferen Mitmenschen um besonderen Schutz vor Verfolgung und Vernichtung!

In allen Bereichen, in welche die Gesamtheit des Lebens zur besseren Übersicht eingeteilt wird, zeigen sich Alternativen, denen eines gemeinsam ist: das Hauptziel ist die Befreiung der Menschen aus der weit fortgeschrittenen Versklavung durch die diabolischen „Eliten“. Dem entsprechend werden sie auch bekämpft. Denkt nur an die Machenschaften, der Herren über die Energie, an die Macht und Gier der Konzerne, an die Beschränkungen und Verunglimpfungen alternativer medizinischer Techniken, an die weltweit wirksame Verknechtung durch das betrügerische Geld- und Bankensystem.

GAIA ist – wie viele andere Initiativen zur Verbesserung der Situation der Menschen – auch angetreten, einen Beitrag zum Fortschritt in das neue Zeitalter zu leisten. Und war es am Anfang die Energie, welcher das Hauptinteresse der Vereinigung altruistisch denkender Menschen war, so hat sich ergeben, dass nun alle Lebensbereiche bedient werden. Als Menschen sind wir Ganzheiten, die aus unzähligen Elementen zusammengesetzt sind und als solche ist es auch natürlich, sich um alle Belange der Existenz auf der materiellen Ebene zu kümmern. Und das immer stärker in den Vordergrund rückende Bewusstsein, dass wir im Prinzip Geistwesen sind, bedingt, dass wir uns nun auch um die Rückgewinnung der ursprünglichen Fähigkeiten bemühen, welche die Menschen einst besessen haben, als sie begannen die Erde – den Planeten des Freien Willens und der Entscheidung – zu bevölkern. Das bedingt auch, dass wir durchschauen, was uns daran hindert, die eigentliche Macht und Größe des Menschseins wieder zu erlangen.

Und so finden wir uns in der Lage, dass wir erkennen lernen, wo wir an unserem spirituellen Sein behindert werden und wir dürfen auch erkennen, dass wir alles zur Verfügung haben was uns ermöglicht wieder „Menschen, geschaffen nach dem Abbild Gottes“ zu werden. Die Verantwortung dies zu tun liegt bei uns, und die Entscheidung, in der Dunkelheit zu verbleiben, oder zurückzukehren ins Licht liegt auch bei uns, sowie alle damit verbundenen Konsequenzen.

So übermittle ich euch noch meinen Dank für eure Mitarbeit im Rahmen von GAIA am Projekt „Freie, unabhängige, Menschen auf einem gesunden Planeten, der auch den kommenden Generationen ein würdiges und schönes Leben garantieren kann“ ! Ich lade euch auch dazu ein, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein, mit euren wertvollen Beiträgen die positive Weiterentwicklung voranzutreiben und verstärkt an der Wiedererlangung der naturgegebenen besonderen Fähigkeiten wahrhaft erleuchteter Menschen zu arbeiten!

Danke auch im Namen der führenden Menschen des Vereins von GAIA und Dank von mir!

Möge, die Adventzeit schön für euch sein, euch friedliche Feste gewährt sein und ein erfolgreiches Jahr geschenkt sein, das euch Schritt für Schritt in Richtung Vollkommenheit führe!

Ich grüße euch herzlich, euer Mitmensch,
Peter G.

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

ÖVR-NEWS 10

Bald ist es wieder soweit und wir veranstalten die nächste ÖVR-Fachtagung in Payerbach (AT), die

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich