Inhalt wird aufbereitet
Suche
Einschränkungen
Nur exakte Treffer
Überschriften
Textsuche
Beiträge
Veranstaltungen
Partner

WINGS – News 08/2019

WINGS startet demnächst ihr fünftes Jahr!

Als ich damals überlegte, eine Schule zu gründen, war ich sehr damit beschäftigt ein passendes Model der Begleitung von jungen Menschen zu finden. Ich suchte Methoden, die die Entfaltung ihrer Potenziale unterstützten, die hirngerecht wären und ein freudvolles und effektives Lernen ermöglichten.

Weder die Ausbildung an der KPH Krems, noch die Montessori Ausbildung stillten meine Sehnsucht nach einer “richtigen” Methode. Bei meinem Besuch der Schetinin Schule lernte ich, dass wichtiger als jegliche Methoden der Wissensvermittlung sind die Werkzeuge, die das geistig-sittliche Wachstum der jungen Menschen unterstützen, denn das Wissen braucht nicht nur einen Raum (den Geist), sondern auch den Vektor (wofür das erworbene Wissen eingesetzt wird).

“Wer sucht, der findet!” Ich fand meine Antworten in Systema Sibirischer Kossake, vor allem einer ihrer Säulen, die Methode “Empower the Child”. Seit drei Jahren implementieren wir regelmäßig die grobmotorische Spiele, die auf der körperliche Ebene den heranwachsenden Menschen wichtige emotionale und soziale Kompetenzen entwickeln lassen. Durch diese Spiele konnte auch Devon, mein Mann, seinen Platz bei WINGS finden und kann jetzt nicht nur seine musikalischen Fähigkeiten, sondern auch sein Talent im Bereich Menschen(er)kenntnisse einbringen.

Später kamen noch die Erfahrung des Elternfeldes dazu, die uns vom Ehepaar Margarita und Alexander Dudka-Bulyga und dem Elternpaar Olga und Dimitrij Duda aus Ukraine liebevoll vermittelt wurden. So kamen wir zur Erkenntnis, dass es bei WINGS primär um die Eltern geht, denn “glückliche Eltern haben kompetente Kinder” (Karimov).

Nun steht die kommende Vertiefungswoche ganz im Zeichen von “Empower the Adult”. Die ersten zwei Tage (Di. 10. und Mi. 11. Sept.) spannen wir das Elternfeld auf und lernen einander aus der Tiefe kennen. Nachdem wir die Aufgaben in den einzelnen Themenbereichen geklärt haben, planen wir gemeinsam das bevorstehende Schuljahr.

Am Donnerstag und Freitag unterstützt uns der sibirische Kossake Andrej Karimov mit seiner ganzheitlichen Methode, die auf drei Säulen basiert: Familientraining “Empower the Child” mit dem Fokus auf die jüngere Generation, Paartraining – Zusammenwirkung der Polaritäten und Kampfkunst als Weg zur eigenen Integrität.
Am Wochenende 14. und 15. September gibt es für alle eine Möglichkeit sich in “Systema- als Kunst der Menschwerdung” sich zu vertiefen und sich als “Erwachsener”, “Partner” und “Elternfeld” tiefer zu erleben. Die praktischen Einheiten werden von der Darlegung des epigenetischen Models der menschlichen Entwicklung begleitet.

Als schönen Auftakt zu unserer Vertiefungswoche bietet Esch Naver eine geführte Wanderung um den Ottensteinersee am Montag, den 9. September um 14 Uhr. Der Rest der Woche findet auf der malerischen Jugendwiese am Badesee Allentsteig statt.

AUFKOMMENDE VERANSTALTUNGEN
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Auch interessant

Information

Populär

Translate

Lass Dich inspirieren.

informativ und unverbindlich