STELLE INHALT BEREIT

Suchbegriff ...

Slide GAIA - DIE BEWEGUNG FÜR MEHR
UNABHÄNGIGKEIT UND FREIHEIT

ÖVR-NEWS 02-2021

Nun ist es wieder soweit! Der Äther wartet auf GOOD NEWS.

um die Gesellschaft entgegen der ständigen Chaos-Meldungen und teilweise Fake-News der Mainstream-Medien auf eine bessere Zukunft vorzubereiten. „Wo bleibt die „Freie Energie?“ lautet der Titel der nächsten Radio-Sendung auf cropfm mit Tarek Al-Ubaidi und unserem Präsidenten.

cropfmUnbedingt vormerken: Freitag 12.2.2021 um 19h

Es wird über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Raumenergie besprochen, also auch über den neuesten Dokumentarfilm THRIVE II, der im Herbst 2020 das Licht der Welt erblickte, nachdem THRIVE I seit 2012 über 90 Millionen Clicks weltweit in über 26 Sprachen einfuhr. Auch wird über reale Barrieren gesprochen, die Erfinder, deren Technologien und Protagonisten auf diesem Gebiet der Raumenergie bzw. alternativer Energie erfuhren.

Verschwörungstheorien? Sorry – leider Realitäten!

Versäumen Sie nicht diesen sicher spannenden Freitag Abend mal im Radio und senden diesen Link weiter: cropfm.at

CROPFM

Illustration: Matthias Töpfer >> atelier-toepfer.de

Viel Vergnügen und eine unterhaltsame Zeit wünscht
Ihr ÖVR-Serviceteam


Werden Sie noch heute ÖVR-Mitglied und unterstützen Sie die Raumenergieszene nach unserem Motto:

ALLE FÜR EINE UND DIE RAUMENERGIE FÜR ALLE!

Helfen Sie mit – wie immer Sie auch können.
Werden Sie Mitglied oder spenden Sie einfach

LINK ZUR ÖVR WEBSEITE

15.02.2021 ERGÄNZUNG DER GAIA REDAKTION – SENDUNG ZUM NACHHÖREN

Über diesen Button kann jeder Interessierte die Sendung nachhören.

Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentiere den Beitrag

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auch interessant

S & G Ausgabe 17 / 2021

Die in unserer dieswöchigen S&G-Ausgabe enthaltenen Gegenstimmen führen einmal mehr vor Augen, dass lebensfreundliche Entwicklungen

Information

Populär

Partner

Translate